fbpx
English German

Was sind die Vorteile der Wim Hof Methode?

Mai 26, 2021

Wim Hof wird der “Iceman” genannt, weil er die Fähigkeit besitzt, seine Körpertemperatur zu kontrollieren und extremer Kälte zu widerstehen. Er kommt aus den Niederlanden und wird dieses Jahr 61 Jahre alt. Er ist ein mehrfacher Weltrekordhalter. Er hat den Kilimanjaro schon mehrmals in kurzen Hosen bestiegen. Er lief einen Halbmarathon barfuß am Polarkreis. Er hielt fast 2 Stunden in einem Container voller Eis aus. Dies sind nur ein paar Beispiele für die erstaunlichen Leistungen, die er vollbracht hat. 

“Was ich kann, kann jeder lernen.” Dies ist sein Hauptmotto im Leben. 

Er ist bestrebt, das volle Potenzial des menschlichen Körpers zu nutzen, denn, wie er behauptet, haben wir durch das Leben abseits der Natur den Kontakt zu unserer “inneren Kraft” verloren.

Die Wim Hof Methode (WHM) ist eine Kombination aus drei Elementen:

– Kälteeinwirkung,

– Atemtechniken,

– Meditation.

 

KÄLTEEINWIRKUNG

Die Kältetherapie stärkt unser Immunsystem und wird auch eingesetzt, um Fett zu verbrennen, den Schlaf zu verbessern, sich besser zu fühlen oder Entzündungen zu reduzieren. Es wirkt sich nicht nur positiv auf unser Herz, sondern auch auf unsere Haare und unseren Hautton aus.

Ein Spaziergang an einem kalten Tag, eine kalte Dusche oder ein eiskaltes Bad reichen aus, um das sympathische Nervensystem zu stimulieren. Dieser kontrollierte Stress, so Wim Hof, erhöht unsere Herzfrequenz, führt zur Ausschüttung von Adrenalin und macht unsere Sinne so empfindlich wie möglich. Indem wir diese Situation kontrollieren, können wir unsere Muskeln beruhigen und entspannen. 

Wim Hof Methode Vorteile

ATEM

Die Wim-Hof-Methode ist speziell eine Atemübung, die uns lehren soll, langsam zu atmen. Die Sitzung besteht aus:

– 30 intensive Atemzüge, vorzugsweise mit dem Mund (tiefes Einatmen, gefolgt von einem entspannten, nicht gedrückten Ausatmen).

– Halten Sie dann den Atem an, bis Sie ein starkes Bedürfnis nach Luft verspüren.

– Atmen Sie voll ein und halten Sie die Luft für 10-15 Sekunden, dann lassen Sie die Luft aus. Die gesamte Sitzung wird dreimal wiederholt.

Diese Technik versetzt uns in einen Zustand der kontrollierten Hyperventilation. Es kommt zu einer Reihe von Veränderungen im Sauerstoff- und Kohlendioxidgehalt, in der Herzfrequenz und im pH-Wert unseres Körpers. Durch Training bauen wir ein Bewusstsein für unsere Atmung auf.

 

MEDITATION

Die Methode der Meditation besteht darin, sich auf die eigene Atmung zu konzentrieren. Meditation hilft, mit Stress besser umzugehen, der die Ursache für viele Krankheiten sein kann.

Sie wird als Denkweise oder Einstellung bezeichnet. Bei der Meditation in WHM geht es um die Konzentration auf das Hier und Jetzt, den gegenwärtigen Moment, der auch in jeder der beiden vorangegangenen Stufen vorhanden ist.

Bist du bereit für den nächsten Schritt? Jetzt für einen Event registrieren oder schreib mir, falls du Fragen hast.

Shopping cart
0
Select your currency
CHF Schweizer Franken
EUR Euro